Beiträge

REZEPT von PROFI VOLLEYBALLER MICHAEL ANDREI

MICHAS BIO-Guacamole

Hier zeigt euch Michael Andrei von den SWD powervolleys Düren sein ganz persönliches BIO-Guacamole Rezept, welches er auch mit den Kids auf dem diesjährigen gepe-Volleyball-Beachcamp 2020 zubereitet hat.

Zutaten: 
  • 2 BIO-Avocados
  • 1 Schalotte
  • 4 BIO-Kirschtomaten
  • Limettensaft (gepresst aus 1-2 BIO-Limetten)
  • Salz und Pfeffer 
  • optional: Chiliflocken
Zubereitung:

1) Beide BIO-Avocados längst halbieren und vorsichtig die Kerne entfernen. Anschließend das Fruchtfleisch mit einem Löffel entnehmen und in eine Schüssel legen.

2) Danach die Schalotte in kleine feine Würfel schneiden und zu dem Avocado-Fruchtfleisch in die Schüssel geben. Nun auch die Kirschtomaten vierteln und in die Schüssel dazugeben

3) Den gesamten Inhalt der Schüssel mit einem Kartoffelstampfer (oder ähnlichem) zu Brei, beziehungsweise zu Püree, verarbeiten. 

4) Anschließend alles mit ein bisschen Limettensaft verfeinern. Wer es etwas saurer oder eher milder mag, gibt je nach dem, mehr oder weniger Limettensaft dazu. Wichtig ist, alles mit zwei bis drei Prisen Salz am Schluss gut würzen.

Wer noch ein bisschen schärfe dazugeben will, würzt alles anschließend mit den Chiliflocken. 

 

TIPP: Diejenigen, die es etwas grober mögen, können alles mit einem Löffel platt drücken. Dadurch wird die Guacamole stückiger. 

BIO-Smoothie

BIO-Smoothies

Die grünen Powerdrinks sind besonders nährstoffreich. Das Schlüsselelement ist das chlorophyllhaltige und nährstoffreiche Blattgemüse (z.B. Mangold oder Grünkohl), welches eine sehr hohe Nährstoffdichte hat. Pflanzengrün enthält sehr viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe, sogenannte Vitalstoffe oder auch Mikronährstoffe.

Durch den Mix-Vorgang werden die Zellulosewände der Pflanzenzellen im Blattgrün und Obst aufgespalten und schon etwas vorverdaut. Das entlastet den Magen-Darm-Trakt enorm. Wenn Rohkost normalerweise für Dich problematisch ist, dann sind Grüne Smoothies die Lösung, da die sämigen Mixgetränke eine sehr bekömmliche und gut verdauliche Mahlzeit sind.

Ob exotisch, wild oder puristisch mit nur drei Zutaten: Grüne Smoothies eröffnen ein Geschmacksfeld, das zur Erkundung einlädt und auf dem man sich nach Herzenslust kreativ austoben kann. Das grüne Mixgetränk ist die perfekte gesunde Mahlzeit für unterwegs, da er schnell zubereitet ist und in einer Trinkflasche bequem überall hin mitgenommen werden kann.

Was gibt es gesünderes als einen grünen Smoothie? Hier findet ihr das passende Rezept:

BIO-Green Smoothie:

Zutaten: 
  • 1 Handvoll BIO-Babyspinat
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1/2 BIO-Mango
  • 1 BIO-Banane
  • 1/2 BIO-Zitrone
  • 6 Datteln
  • 1 EL Mandelmus
  • 2 EL BIO-Hanfsamen (geschält)
  • 500 ml Wasser
Zubereitung:

1) Alle Zutaten etwas klein schneiden und in einem Hochleistungsmixer zu einem cremigen, glatten Smoothie pürieren.

 

TIPP: Die Konsistenz kann durch mehr Wasser verflüssigt werden. Durch die Zugabe von weniger Wasser wird der Smoothie cremiger und dickflüssiger.