Beiträge

Wusstest Du schon… ?

…, dass ein Smoothie eine fantastische Art ist, Gemüse zu trinken?

Smoothies werden püriert und nicht entsaftet. Daher enthalten sie mehr sekundäre Pflanzenstoffe und Vitamine als ein Saft. Sie sind deshalb so lecker, weil sie den Vitalstoffreichtum von grünem Blattgemüse mit dem Energiegehalt und angenehmen Geschmack reifen Obstes kombinieren.

Den Smoothie füllt man am besten umgehend in Gläser, damit er sich nicht am Boden des Mixbehälters erwärmt. Dann sofort genießen, denn je weniger Zeit vergeht, desto geringer die Oxidation.

Ein Hochgeschwindigkeitsmixer zerkleinert das Blattgrün so fein, dass dessen wertvolle Bestandteile, wie zum Beispiel das Chlorophyll, optimal aufgeschlossen werden. Somit wird der feste Zellwandverband aus Pektinen und Faserstoffen aus dem Blattgrün gelöst.

#6 Rezept und Video von Björn und Niklas

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spring-Detox Powersmoothie

Präsentiert von: Björn Andrae und Niklas Sempännen

Zutaten (2 Portionen):

  • 2 Äpfel
  • 1/4 Zitrone
  • 150g Weintrauben
  • 140g Brennesselblätter
  • 80g Romanasalatblätter
  • 500ml Wasser

Zubereitung:

Schritt 1 :

  • Äpfel waschen und vierteln
  • Stiel und Blütenansatz abschneiden, Kerngehäuse belassen
  • Zitrone schälen
  • Weintrauben waschen und Stiele entfernen
  • restliche Trauben mit Äpfeln und Zitronenfruchtfleisch in den Mixer geben

Schritt 2:

  • Brennesselblätter und Romanasalat waschen, abtropfen lassen und in den Mixer geben
  • 500ml Wasser hinzufügen

Schritt 3:

  • Anfangs mit kleinster Stufe pürieren, späterauf stärkster Stufe, bis der Smoothie cremig ist. Konsistenz prüfen und je nachdem Wasser hinzufügen und nochmals pürieren
  • Smoothie in Gläser füllen und nach Geschmack mit übrig gebliebenem Obst dekorieren

 

Hier das Rezept zum Download als PDF:

#5 Rezept und Video von Stefan und Jorge

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mango Madness

Präsentiert von: Stefan Lukowsky und Jorge Rodríguez Guerra

Zutaten (2 Portionen):

  • 1 reife Mango
  • 1 kleine Birne
  • 60g Babyspinat
  • 125ml Kokosmilch
  • Honig/Stevia je nach Geschmack

Zubereitung:

Schritt 1 :

  • Mango waschen, trocknen und schälen, Fruchtfleisch vom Kern entfernen und in den Mixer geben

Schritt 2:

  • Birne waschen, trockenen und schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch in Würfel schneiden und in den mixer geben

Schritt 3:

  • Spinatblätter waschen und trocken tupfen
  • Kokosmilch vor dem Öffnen kräftig schütteln
  • Spinat und 125ml Kokosmilch in den Mixer geben und alles auf höchster Stufe mixen
  • Nach Geschmack mit Honig/Stevia süßen
  • Smoothie in 2 Gläser gießen

Hier das Rezept zum Download als PDF:

#4 Rezept und Video von Eric und Ivan

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Birne-Bananen Smoothie

Präsentiert von: Eric Burggraf und Ivan Batanov

Zutaten (2 Portionen):

  • 1 Birne
  • 1 kleine Banane
  • 1 Bio-Limette
  • 100g Seidentofu
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 125ml Ananassaft

Zubereitung:

Schritt 1 :

  • Birne waschen , trocken reiben, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Birne in grobe Stücke schneiden

Schritt 2:

  • Banane schälen und in Scheiben schneiden
  • •Limette waschen, trocknen, Schale abreiben, (ca ½ TL ), den Saft auspressen und 1 EL davon mit der Schale in den Mixer geben

Schritt 3:

  • Birne, Banane, Seidentofu, Vanilleextrakt und Ananassaft in den Mixer geben und mixen, bis der Smoothie cremig ist
  • Smoothie in 2 Gläser gießenund mit Zitronenmelisse garnieren

 

 

Hier das Rezept zum Download als PDF: